Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
family austria Video
 
 

ALL INKLUSIVE Hotel DIE SONNE - Urlaub auf der Sonnenseite des Lebens

…wo Natur, Wellness und Genuss sich vereinen.

Das ALL INKLUSIVE Hotel DIE SONNE Family & Spa****S in Saalbach Hinterglemm ist ein Urlaub-Refugium für die ganze Familie. Sommer wie Winter erwarten alle SONNEN-Gäste herrliche Urlaubstage inmitten malerischer Naturlandschaft beim Wandern, Biken, Golfen oder natürlich beim Skifahren im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn.

Während sich die Kids bei der ganztägigen Kinderanimation an 6 Tagen pro Woche mit lustigem Programm vergnügen, haben die Eltern auch mal etwas Zeit für sich und können im Urlaub so richtig abschalten – zum Beispiel im weitläufigen Spabereich des Hotels oder beim vielseitigen Aktivprogramm.

Die Saalbach JOKER CARD ist im Sommer für die gesamte Dauer Ihres Aufenthaltes KOSTENLOS inkludiert. So profitieren Sie von zahlreichen Ermäßigungen und einige Attraktionen wie die Benutzung der Bergbahnen, der Eintritt in das Freibad, etc. können kostenlos in Anspruch genommen werden.

Urlaubsfreuden im ALL INKLUSIVE Hotel DIE SONNE:

  • Kuschelige, stylisch moderne Zimmer und Familiensuiten mit Panorama-Ausblick
  • Kostenloses W-Lan in den öffentlichen Bereichen und Highspeed Internetanschluss im Zimmer
  • Kulinarischer SUPER SONNE ALL INKLUSIVE Service mit einer großen Auswahl an regionalen und internationalen Speisen und Getränken:
    • Begrüßungsdrink an der Hotelbar (sonntags)
    • Frühstücksbuffet mit biologischen und regionalen Produkten
    • Mittagsbuffet von 12.00 Uhr - 13.30 Uhr & Kuchenbuffet mit heißen Suppen von 15.00 Uhr - 17.00 Uhr im Sommer, SUPER SONNE Après-Ski Buffet von 13.00 Uhr - 17.00 Uhr im Winter
    • 5-gängige Abend-, Genuss-, und Lifetimemenüs (auch vegan, gluten- und laktosefrei)
    • Salat- und Dessertbuffets
    • Galadinner und Themenabende
    • Getränke zum Frühstück, Mittagessen, Kaffee, Après Ski, Abendessen, etc: Alkoholfreie Getränke, Qualitätsflaschenweine von unserer gut sortierten Weinkarte, Bier, heimische Schnäpse, Tagescocktail und Spirituosen, Tee und Kaffee (08.00 Uhr - 00.00 Uhr im Winter, 10.00 Uhr - 23.00 Uhr im Sommer)

     

  • Ganztägige Kinderanimation 6 Tage pro Woche mit Mini & Teensclub
  • Kleinkinder-Ausstattung wie Kinderhochstuhl, Wasserkocher, Babyphone, etc.
  • SONNENHAUS Spa für die Eltern mit Sanarium, Sole-Dampfgrotte, Infrarot-Kabine, Finnischer Sauna und Relaxbereich mit Wasserbetten und iPads
  • Massagen & Beautyanwendungen im Zirben-Spa
  • SONNENOASE Wellnessbereich für die ganze Familie mit gemütlichem Ruhebereich, einer Infrarot-Familien-Insel sowie einem tollen Familien Outdoor-Spaß-Pool für bis zu 12 Personen. Ein besonderes Highlight bilden die bequemen Liegen in unserem SONNE-Hallenbad
  • Eigener Fitnessraum
  • Geführte Wanderungen inkl. Leihrucksack im Sommer
  • Im Winter: 2 SUPER SONNE INKLUSIVE SHUTTLES, die Sie jederzeit und super-bequem in das größte Skigebiet Österreichs bringen

Freddys Erlebnis

Strahlender Genuss für alle Sinne

Hotel DIE SONNE: Klingt nach herzerwärmendem Urlaub, findet ihr nicht auch? Saalbach Hinterglemm ist ja bekanntlich eines der schönsten Wander- und Skigebiete in diesem Urlaubsland Österreich. Also hab ich kurzerhand meine Ski gepackt und bin mit meiner Apfelkarosse losgedüst. Als ich ankam, hatte ich schon so einen Hunger – ich hätte eine ganze Obsttorte auf einen Schlag verdrücken können. Wie verführerisch klangen da die Worte „SUPER SONNE ALL INKLUSIVE“. Hach!
Ein Bio-Frühstücksbuffet, ein schmackhaftes Mittagsbuffet, süße Köstlichkeiten am Nachmittag und ein leckeres Abend-Genussmenü – sogar alle Getränke sind im Sommer von 8 bis 22 Uhr und im Winter von 8 bis 24 Uhr kostenlos inkludiert. Ich war hellauf begeistert und rieb meinen kugelrunden Bauch. Da meldete sich das schlechte Gewissen: Zuerst Bewegung, dann die Kulinarik! Man nennt dich Freddy Fit, nicht Freddy Faul! Also gut. Rauf auf den Berg und runtergewedelt, als gäbe es kein Morgen. Später Wellness und Wasserspaß im SONNENHAUS und in der SONNENOASE, danach ab in den Miniclub. Und dann folgte endlich mein Lieblingssport: den Genuss mit Messer und Gabel hochleben lassen!
Alle Familienhotels
 
Familienhotels in Salzburg