0

Sicher Urlaub machen während Corona

play button

Sicher Urlaub machen während Corona

Wir freuen uns schon sehr darauf, euch endlich wieder in unseren family austria Familienhotels begrüßen zu dürfen. Da wir natürlich auch dieses Jahr nicht auf euch als unsere Gäste verzichten möchten, haben wir ein paar Maßnahmen getroffen, damit ihr einen sicheren Familienurlaub trotz COVID-19 verbringen könnt – denn Gesundheit und Sicherheit sind die wichtigsten Grundvoraussetzungen für einen erholsamen Urlaub.

 

Unser Hygiene-Maßnahmenplan zu Corona-Zeiten

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter legen großen Wert darauf, unseren umfangreichen Hygiene-Maßnahmenplan für die Corona-Zeit einzuhalten und umzusetzen. Was heißt das im Detail?

  • Alle Kontaktflächen werden von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Das wurde vor Corona auch schon gemacht, aber jetzt ist es besonders wichtig!
  • Euer Zimmer im Hotel oder Apartment wird vor eurer Ankunft nochmal richtig auf den Kopf gestellt und bis in alle Ecken blitzblank gemacht.
  • Das Hotelpersonal hilft mit, so gut es geht: Regelmäßig werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf das COVID-19-Virus getestet, damit wir alle sicher sind.

 

Wie ihr euren Urlaub trotz Corona sicher verbringen könnt

Damit euer Urlaub super entspannt und sicher abläuft, gibt es auch für euch ein paar Dinge zu beachten:

  • Bitte wascht eure Hände häufig und desinfiziert sie auch. Ihr findet Seife und Desinfektionsmittel in allen WCs und natürlich in eurer Unterkunft.
  • Haltet zwei Meter Abstand zu fremden Personen (zu Mama und Papa oder euren Geschwistern natürlich nicht). Das ist ungefähr die Länge eines Baby-Elefanten oder zwei großen Hunden, wie zum Beispiel Dalmatiner.
  • In den öffentlichen Bereichen tragt bitte euren Mund-Nasen-Schutz. Das ist am Anfang vielleicht etwas komisch, aber man gewöhnt sich schnell dran. Wenn ihr euch zum Beispiel im Hotelrestaurant auf euren Platz setzt, dürft ihr den Mund-Nasen-Schutz natürlich wieder abnehmen.
  • Lasst euch kreative Begrüßungen einfallen – Händeschütteln geht im Moment leider nicht. Ob „Fußschütteln“, ein spezielles Kopfnicken oder eine andere Begrüßung: Wir sind schon sehr gespannt, auf welche Ideen ihr kommt.
  • Wenn ihr niesen oder husten müsst, ist das natürlich kein Problem. Versucht euch jedoch anzugewöhnen, es in die Armbeuge oder in ein Taschentuch zu tun.

 

Sicherer Urlaub in den family austria Hotels und Appartements

Egal, ob beim Wandern mit der Familie, im Reiturlaub oder bei Entspannung und Wellness: Im Urlaub soll es euch gut gehen! Es ist gerade eine schwierige Zeit für uns alle, doch wenn wir gegenseitig auf uns aufpassen, wird ein Urlaub während der Corona-Zeit nicht nur zum unvergesslichen, sondern vor allem auch zum sicheren Erlebnis. Die family austria Hotels und Appartements freuen sich auf euch!

Zu unseren Familienhotels

Die Möglichkeiten im Familienurlaub zu Corona-Zeiten

Mit der Wiedereröffnung der Hotellerie am 19. Mai steht eurem Urlaub mit Kindern trotz Corona bald nichts mehr im Wege. Bei den warmen Temperaturen locken vor allem die vielen Outdoor-Aktivitäten – hier lassen sich auch die Abstandsregeln besonders gut einhalten.

Ganz gleich, ob beim Wandern mit der Familie, beim Klettern oder gar beim Golfen – ein Familienurlaub hat auch trotz Corona zahlreiche Erlebnis-Highlights in petto! Für alle Tierliebhaberinnen und Tierliebhaber bietet sich zudem auch ein Familienurlaub am Bauernhof optimal an.

Urlaub mit Kindern trotz Corona

Vermutlich träumt auch ihr schon wieder von einem ausgiebigen Urlaub mit euren Kindern – denn was gibt es Schöneres, als nach einem erlebnisreichen Tag die strahlenden Gesichter der kleinen Sprösslinge zu sehen? Besonders gut gelingt das bei einem Aufenthalt in einem unserer family austria Familienhotels.

Mit unseren oben genannten Tipps zur Sicherheit in Bezug auf das Corona-Virus kann der Urlaubsspaß in und rund um unsere Hotels und Appartements losgehen. Wir freuen uns, wenn wir euch bald wieder bei uns begrüßen dürfen!

Auch interessant hierzu …

Was tun, wenn es meine Familie trifft – Ein Tipp von Manfred Rauchensteiner

family austria Hotels & Appartements

Immer top Informiert mit
unserem Newsletter!