Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Almerlebnistag auf der Aualm

Almerlebnistag auf der Aualm - Fragen & Antworten

In traumhafter Lage mitten im Wandergebiet Großarl erfahrt ihr als Familien spielerisch das Leben auf der Alm. Warum treibt der Bauer im Sommer seine Tiere auf die Alm? Wie wird Käse und Butter gemacht? Welche Pflanzen und Tiere leben das ganze Jahr über auf der Alm? Anhand einer kleinen Wanderung werden diese erarbeitet.
 
 
Einmal pro Woche geht es hinauf auf unsere Aualm zu einem ganz besonders spannenden Alm-Erlebnistag. Bei einer kleinen Wanderung werden Tiere und Pflanzen, die in dieser Höhe leben und wachsen, genauestens unter die Lupe genommen. Zurück auf der Aualm darf jeder ein Stückchen Butter selber herstellen. Anschließend gibt es eine herzhafte Jause und auf dem angrenzenden Erlebnisspielplatz können die kleinen Gäste noch lange herumtollen.

Es sind so viele Fragen wie möglich erlaubt. Zum Beispiel: Wie frisst die Kuh und wieviel Gras braucht sie um 1 Liter frische Milch zu geben? Geben Schweine auch Milch? Wie verhalte ich mich richtig bei Pferden? Was machen die Gams, das Murmeltier und der Adler im Winter? …
 
Familienhotels in Salzburg