Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Hotel Bergzeit - Familienurlaub in den Bergen des Großarltals

Erholung und Abenteuer im Familienparadies

Der Wunsch nach einem aktiven, ausgefüllten Alltag beschäftigt die meisten von uns. Gemeinsame Momente mit der Familie sowie auch Zeit für sich sind wertvoll, aber leider oft knapp bemessen. Wir, das Hotel Bergzeit, laden Sie ein, diese wichtigen Anliegen in die Realität umzusetzen. Im Urlaub im Hotel Bergzeit spüren Sie, wie die Energie und Freude an der Natur Sie wieder einnehmen und Sie dürfen zu Ihren Wurzeln zurückkehren.

Dabei unterstützen wir Sie natürlich, denn wir wissen, wie kostbar entschleunigende Momente sind. Wir lesen Ihnen gern jeden Wunsch von den Augen ab und beraten Sie persönlich zu Ihren Anliegen. Lassen Sie sich umhüllen vom Charme der italienischen Gastfreundschaft des Hotelchefs und österreichischen Herzlichkeit sowie inspirieren vom umfangreichen sportlich-aktiven Programm für große und kleine Gäste. Genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein – exakt auf den Punkt gebracht.

Das ist Urlaub al dente. Sie werden es spüren!

Weiterlesen

Freddys Erlebnis

Das gibt euch Berge!

„Den Familien-Abenteuertag mit Würstchengrillen am Lagerfeuer, den darfst du nicht verpassen, hörst du!“ Das hat mir Otto Orange zugeraunt, bevor ich nach Großarl aufgebrochen bin. „Natürlich nicht“, hab ich gerufen. Was der von mir denkt! Sowas lasse ich mir doch nicht entgehen … Übrigens: Dass ihr vom Hotel Bergzeit begeistert sein werdet, darauf verwette ich alle meine Kerne. Es war herrlich! Das daheimgebliebene Obst wird grün anlaufen vor Neid. Ich sage nur: tipptopp Familienzimmer, alle Liftanlagen und echt viele Wanderwege gleich hinterm Haus, köstliches Essen, traumhafte Lage, Gratis-Eintritt ins Hallenbad, einen 4.000 m² großen Almenspielplatz zum Toben in der Natur.
Und der Familien-Abenteuertag im Nationalpark? Tja, liebe Freunde. Mein Bettchen war so kuschelig, ich kam beim besten Willen nicht aus den Federn raus. Falls ihr Otto Orange am Frühstücksbuffet trefft: Pssst – verratet mich bitte nicht!
Weiterlesen